Akkuschrauber-Test

Akkuschrauber-Test

Ob Profi oder Heimwerkerkönig, fast jeder hat einen Akku-Schrauber in seinem Werkzeugkasten; ein kleines, leichtes, kabelloses Geraet, das uns das Schrauben und Bohren sogar an schwierigen Stellen erleichtert. Zwar sind Geraete, die mit Kabel versehen sind leistungsstaerker im Vergleiche zu den Akkuschraubern, jedoch hindert das Kabel unsere Mobilitaet. Mit den immer besser werdenden Akkus wird es dann bald fast keinen Unterschied mehr, von Leistungsstaerke her, zwischen kabellosem und konventionellem Schrauber geben.
Mit der immer grösser werdenden Auswahl an Produkten wird es für den Verbraucher immer schwieriger, was die Auswahl eines geeigneten Geraetes betrifft. Da versuchen sich viele Menschen auf dem Internet bei den Akkuschrauber-Tests Rat zu holen. Man sollte jedoch nicht nur einen, sondern gleich mehrere dieser Tests durchstöbern um sich eine bessere Meinung verschaffen zu können. Es gibt Produkte mit makita-dhp480verschiedenen Kapazitaeten und Eigenschaften; deshalb sollte man in etwa eine Vorstellung davon haben, was genau man benötigt um demnach die Suche fortzusetzen. Bei den Resultaten faellt auf, dass nicht die teuersten Geraete immer die Besten sein müssen; nein, ganz im Gegenteil haben preisgünstige Produkte oft besser abgeschlossen als die teureren. Am besten gut erkundigen und falls vorhanden bei Bekannten, die sich auskennen, nach Rat fragen.
Auf was genau werden denn eigentlich diese Geraete getestet? Akkuart, Akkulaufzeit und Akkuladezeit sind bei dieser Kategorie von Elektromaschinen am wichtigsten. Man sollte beim Kauf allerdings darauf achten dass ein Ersatzakku dabei ist, damit waehrend man mit einem arbeitet den anderen aufladen kann. Leistung und Drehmoment werden getestet um die Gerate demnach zu bewerten. Auf die Grösse, Bauform und das Gewicht kommt es natürlich darauf an um zu wissen welches Geraet am praktischsten in der Haltung, Handhabung und Nutzung ist. Für Zubehör gibt es natürlich Pluspunkte beim Test. Features wie z.b. Akkuladeanzeige oder integrierte Lampe sorgen ebenso für Pluspunkte. Die Schraub- und Bohrleistung wird getestet um festzustellen wie belastbar die Geraete sind. Es ist übrigens sehr wichtig dass man einhaendig die Schraubköpfe wechseln kann. Am Ende wird anhand der Resultate noch das Preisleistungsverhaeltnis kalkuliert und danach geht es mit den Ergebnissen an die Öffentlichkeit.